Unter Pfarrerstöchtern

Unter Pfarrerstöchtern

ZEIT ONLINE

Wie einsam war Gott vor der Schöpfung? Warum aß Eva vom verbotenen Apfel? Und was hat die Sintflut mit dem Klimawandel zu tun? Die Schwestern Sabine Rückert, stellvertretende Chefredakteurin der ZEIT, und Johanna Haberer, Theologieprofessorin, sprechen über die Bibel. Sie erzählen all jene Geschichten, mit denen sie als Pfarrerstöchter aufgewachsen sind – und räumen dabei auf mit Kitsch und Klischees. Und sie fragen: Was sagen uns die uralten Mythen der Bibel heute? „Unter Pfarrerstöchtern“ will niemanden bekehren, sondern erzählen und zum Nachdenken anregen: Was steht eigentlich drin im Buch der Bücher, das seit Jahrtausenden die Weltgeschichte prägt? Dieser Podcast wird produziert von Pool Artists

Escuchar el último episodio:

Die Israeliten versuchen, ins fruchtbare Kanaan zu gelangen. Doch die Nachbarvölker lassen sie nicht passieren. Auf Diplomatie folgt Blutvergießen. Im Bibelpodcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaublichen Geschichten aus dem Buch der Bücher, mit dem sie aufgewachsen sind. Die Folge 40 beschreibt, wie das Volk Israel das versprochene Gebiet umrundet und verzweifelt versucht, hineinzugelangen. Bibelstelle: 4. Buch Mose (Numeri) Kapitel 20 bis 22

Episodios anteriores

  • 41 - Kein Weg ins gelobte Land 
    Fri, 07 May 2021
  • 40 - Die Erde tut sich auf 
    Fri, 23 Apr 2021
  • 39 - Streit, Fake News und Lügen 
    Fri, 09 Apr 2021
  • 38 - Protest gegen den Tod 
    Fri, 02 Apr 2021
  • 37 - Vom Sündenbock und von der Nächstenliebe 
    Fri, 26 Mar 2021
Mostrar más episodios

Más podcasts religión y espiritualidad argentinos

Más podcasts religión y espiritualidad internacionales

Filtrar podcasts por categoría